MARATHON LAUFEN MIT 12-CM-ABSÄTZEN

 

Laufen ist seit vielen Jahren meine Leidenschaft, ich wollte diesen Titel verwenden, weil es ziemlich lächerlich ist, einen MARATHON MIT SCHUHEN MIT 12-CM-ABSÄTZEN ZU LAUFEN.

WAS WILL ICH MIT DIESER METAPHER SAGEN?

Stellen Sie sich vor, einen Marathon mit SCHUHEN MIT 12-CM-ABSÄTZEN zu laufen.

Was geschehen würde, ist, dass auch der beste Marathonläufer, obwohl er das Potential hat, den Wettkampf zu gewinnen, es mit dieser Art Schuhen nicht schaffen würde. Jeder Trainer, der klar im Kopf ist, würde dem Marathonläufer sagen, dass er trotz seines Engagements, seiner Anstrengung und seiner Hartnäckigkeit keine Möglichkeit hat, gute Ergebnisse zu erzielen.

Er würde sofort die Schuhe gegen ein Paar Laufschuhe tauschen und… los geht’s in Richtung Ziel!

Ich sehe in der letzten Zeit viele Produktionsfirmen, die genau dasselbe wie unser Marathonläufer machen: Sie treffen falsche Entscheidungen und bilden sich ein, den Marathon zu gewinnen, und dann werden sie noch wütend, weil sie es nicht schaffen!

Heute möchte ich mich in die Rolle des Trainer versetzen und Ihnen erzählen, warum gewisse Firmen, die in der Produktion die üblichen Bearbeitungszentren verwenden, keine Möglichkeit haben, gute Ergebnisse zu erzielen, weil sie Schuhe mit 12-cm-Absätzen tragen, um bei einem Marathon auf den ersten Plätzen anzukommen!

UND JETZT BEGINNEN WIR AM ANFANG…

Ich möchte Ihnen zeigen, wie das Bearbeitungszentrum eine massive Präsenz in der Industrie hat. Es hat in den Abteilungen der ganzen Welt tatsächlich Quadratkilometer besetzt, es ist auf globaler Ebene eine der am weitesten verbreiteten Maschinen.

Wenn ALLE diese Technologie zur Verfügung haben, lassen Sie mich raten… Auch Ihr Konkurrent wird ein oder mehrere Bearbeitungszentren haben.

Wenn Sie mit Ihren Konkurrenten kollidieren, egal ob Sie das Produkt gut oder schlecht produzieren, kollidieren Sie im Allgemeinen wegen der folgenden Punkte, um einige Möglichkeiten zu haben, die Arbeit zu bekommen.

SIE UND IHR KONKURRENT VERHALTEN SICH MEHR ODER WENIGER WIE FOLGT…

 

Beim Erwerb von einem oder mehreren BEARBEITUNGSZENTREN will man instinktiv KÄMPFEN, um durch eine Verhandlung bis aufs Messer den besten Preis zu bekommen, indem zahlreiche Hersteller in Wettbewerb gebracht werden, in der Hoffnung, dank dem eigenen Geschick weniger für die Maschinen bezahlt zu haben.

Nach dem Erwerb der Maschine verschiebt sich die Aufmerksamkeit auf andere Elemente, von denen das wichtigste die Lohnkosten sind, die, wie Sie wissen, vor allem in Italien den Endpreis des Produktes stark beeinflussen.

Auch in diesem Fall versucht die Firma, dem Personal gegenüber der Konkurrenz so wenig wie möglich zu bezahlen.

Aufgrund dieser Analysen sind vor Jahren die verschiedenen Ideen zur Standortverlagerung entstanden, um diese Kosten zu senken, und sie sind immer noch gültig.

Kommen wir zum nächsten Punkt. Die Energie ist ein weiteres Thema, das den Produktionsfirmen sehr am Herzen liegt, weil es die Kosten direkt beeinflusst. In Italien ist der Energiemarkt praktisch blockiert und die Verhandlungsmargen sind für Sie, wie auch für Ihren Konkurrenten, sehr eng.

Der Rohstoff ist die andere Variable, aber wenn Sie denken, der einzige zu sein, der gut einkauft, während Ihr Konkurrent es nicht tut, lassen Sie mich sagen, dass Sie sich irren.

Sie werden alle beide mit allen Mitteln versuchen, zum besten Preis einzukaufen, durch verschiedene Verträge mit Mengenrabatten oder durch die Erstellung einer Planung usw.

Die allgemeinen Kosten Ihrer Firma sind eng mit der Organisation Ihrer Struktur verbunden.

Durchschnittlich haben kleine Firmen geringere Betriebskosten, während die großen Firmen höhere Kosten haben, aber diese höheren Kosten werden fast immer durch Strukturvorteile kompensiert.

Um ein Beispiel zu geben: Eine kleine Firma hat geringere Kosten, aber auch eine weniger Vertriebspersonal und schlechteren Kundendienst.

HIER DIE KOLLISIONSPUNKTE:

  • KOSTEN FÜR DAS BEARBEITUNGSZENTRUM
  • KOSTEN FÜR DAS PERSONAL
  • KOSTEN FÜR DIE ENERGIE
  • KOSTEN FÜR DEN ROHSTOFF
  • ALLGEMEINE BETRIEBSKOSTEN

WENN MAN DIE OBEN GENANNTEN PUNKTE ANALYSIERT, WIE UNTERSCHEIDEN SIE SICH IN DER PRODUKTIONSABTEILUNG VON IHREM KONKURRENTEN?

Ich hoffe, dass Sie nicht mit “DURCH DIE QUALITÄT” geantwortet haben, weil diese Ausrede der Qualität überholt ist.

Und wissen Sie was? Ich will nicht sagen, dass die Qualität nicht wichtig ist, ich will sagen, dass es ein Argument ist, das die Kunden heutzutage für selbstverständlich halten und dass auch Ihr es Konkurrent auf seiner Website, in den Katalogen usw. aufführt.

DIE WAHRHEIT IST, DASS MAN HEUTE IN DEN PRODUKTIONSABTEILUNGEN IMMER DASSELBE SIEHT:

LANGE REIHEN VON BEARBEITUNGSZENTREN MIT ROBOTERN

 

Und, wie wir weiter oben gesehen haben, wenn Sie die hundertste Firma mit Reihen von Bearbeitungszentren sind, die in der Produktionsabteilung versucht, wettbewerbsfähig zu sein und dabei bezüglich der oben erwähnten Punkte genau das tun, was Ihr Konkurrent auch tut, wie viele Möglichkeiten haben Sie, die Herausforderung zu meistern?

Um zur Metapher des MARATHONS zurückzukehren: Wäre es nicht schön, das Konzept auf den Kopf zu stellen und einen Marathonlauf zu sehen, wo alle, ich meine wirklich alle, Schuhe mit 12-cm-Absätzen tragen und Sie als erster Mensch auf Erden Laufschuhe erfunden haben und sie tragen?

WIE WÜRDE DER LAUF ENDEN, WENN ALLE IHRER KONKURRENTEN DIE 12-CM-ABSÄTZE TRAGEN WÜRDEN UND SIE DIE LAUFSCHUHE?

Genau. Es ist unnötig, alle Vorteile aufzulisten, die Sie durch das Tragen dieser zum Laufen geeigneten Schuhe hätten.

Kehren wir zu unserer Produktionswelt zurück.

Wäre es nicht schön, eine Art und Weise zu finden, um bei den folgenden Punkten nicht mit der Konkurrenz zu kollidieren: ERWERB DER MASCHINE, PERSONALKOSTEN, ENERGIEKOSTEN, ROHSTOFFKOSTEN, BETRIEBSKOSTEN?

Was ich Ihnen vorschlage, ist die Schlacht auf ein anderes Spielfeld zu verlegen und die folgenden Punkte in Frage zu stellen oder besser noch zu demontieren:

  • DEN LAGERBESTAND SENKEN
  • NUR AUF AUFTRAG FERTIGEN
  • DIE FRÜHPRODUKTION BESEITIGEN, UM DEN LIEFERUNGEN NACHZUKOMMEN
  • DAS HANDLING DER MATERIALIEN REDUZIEREN
  • DIE WARTEZEITEN WG. WUCHTEN ZWISCHEN PHASEN ELIMINIEREN
  • DAS PERSONAL DRASTISCH REDUZIEREN
  • ÜBERFLÜSSIGE BEARBEITUNGEN BESEITIGEN
  • KEINE WIEDERBEARBEITUNGEN MEHR AUSFÜHREN

Obwohl ich denke, dass niemand etwas dagegen hat, bin ich mir sicher, dass diese Vorgehensweise, wenn sie in einer typischen Produktionsfirma eingeführt wird, die Organisation und die persönlichen Beziehungen stark belastet sowie Frustration und Motivationsverlust verursacht, denn Sie können versuchen, die Verhaltensweise wie in der oben angegebenen Liste zu ändern, aber wenn die Ihnen zur Verfügung stehenden Instrumente (BEARBEITUNGSZENTREN oder TRANSFER-MASCHINEN) überholt oder ungeeignet sind, kann sich die Situation nur verschlechtern.

Wenn ich “ungeeignete Instrumente” sage, meine ich nicht das Alter, sondern die Konzeption. Im spezifischen Fall gibt es, wenn wir von BEARBEITUNGSZENTREN sprechen, sehr moderne, aber ich sehe immer wieder dieselben Sachen, Jahr um Jahr: eine Spindel mit Palettenwechsel, möglicherweise schneller, leistungsfähiger, aber das Konzept ist vor 20 Jahren stehengeblieben.

Was die Hersteller von Bearbeitungszentren fortwährend verbessern, ist ihr Produkt, und das ist eine gute Sache, aber der Qualitätssprung erfolgt, wenn man analysiert, was der Endkunde braucht. *Heute versucht der Endkunde z.B. nicht, die schnellen Bewegungen der neuen Maschine von 110 Meter pro Minute auf 120 Meter pro Minute zu verbessern.

Wie Henry Ford vor “einigen Jahren” verstand, brauchten die Kunden keine schnelleren und kräftigeren Pferde, sondern etwas völlig anderes, das die Art und Weise sich zu bewegen revolutionierte, und nicht nur das.

UM HEUTE WETTBEWERBSFÄHIG ZU SEIN, MUSS MAN PRODUZIEREN, WAS VERKAUFT WIRD, DEN LAGERBESTAND SENKEN UND SCHNELL LIEFERN

Hier oben ist in einem Satz zusammengefasst, was die neuen Maschinen bewältigen müssen, um erfolgreich zu sein.

Es ist die INNOVATION BEIM DENKEN. Die oben zusammengefasste Herausforderung wird nicht durch die Steigerung der Eigenschaften von Maschinen ausgefochten, die dafür grundsätzlich nicht verwendbar sind.

KOMMEN WIR ZUR SACHE: WIE KOMMT MAN DAZU, NUR AUF AUFTRAG ZU FERTIGEN, DEN LAGERBESTAND ZU SENKEN UND SCHNELL ZU LIEFERN?

Durch die Analyse dieser neuen Anforderung ist ein neues Marktsegment entstanden, das sich zwischen der TRANSFER-MASCHINE für sehr hohe Volumen (Sondermaschine, die auf Auftrag entwickelt und hergestellt wird) und dem BEARBEITUNGSZENTRUM positioniert, die Standard sind, deren Konzept aber 20 Jahre alt ist.

DIESE NEUE MASCHINE FASST DIE POSITIVEN EIGENSCHAFTEN ZWEIER WELTEN ZUSAMMEN

Die Maschine basiert auf einer TRANSFER-Technologie.

Tatsächlich dreht sich die 4-Stationen-Palette wie ein TRANSFER, sie ist also schnell, aber an Stelle von einfachen Transfereinheiten werden 3 echte unabhängige BEARBEITUNGSZENTREN mit Werkzeugwechsel und B-Achse zum Drehen des Werkzeugs verwendet.

Dies, um die Flexibilität zu gewährleisten, alles serienmäßig hergestellt, um die Kosten einzudämmen und die Lieferungen schneller zu machen.

DAS MULTICENTER IST IDEAL FÜR DIE PRODUKTION VON LOSEN AB 500 STÜCK UND ERMÖGLICHT ES IHNEN, IHRE ARBEITSWEISE IM VERGLEICH ZU IHREN KONKURRENTEN ZU ÄNDERN!

Hier eine Zusammenfassung der Stärken des MULTICENTER, die Ihnen erlauben werden, Laufschuhe zu tragen, während Ihre Konkurrenten weiterhin mit 12-cm-Absätzen laufen.

  • SEHR FLEXIBEL, EIGNET SICH FÜR ALLE ZU BEARBEITENDEN MATERIALIEN UND WERKSTÜCKE
  • SUPER-SCHNELL ZU RÜSTEN: WERKSTÜCKWECHSEL 15-20 MIN.
  • SCHNELL BEIM PRODUZIEREN: 3 SPINDELN IMMER IN AUFNAHME!
  • REDUZIERTE AUSRÜSTUNGSKOSTEN GEGENÜBER DEN GELÄUFIGEN BEARBEITUNGSENTREN
  • DIE NIEDRIGSTEN INVESTITIONSKOSTEN DER KATEGORIE, DANK DER SERIENMÄSSIGEN PRODUKTION UND LIEFERUNG INNERHALB VON 2-3 MONATEN

DIESE MASCHINE BRINGT IHRE KONKURRENTEN INS WANKEN UND ERÖFFNET EIN NEUES SPIELFELD!

Außerdem haben Sie einen Wettbewerbsvorteil, weil Sie den Anforderungen Ihres Kunden in REKORDZEIT nachkommen und somit die Konkurrenz schlagen, die weiterhin auf den klassischen BEARBEITUNGSZENTREN (ABSATZ 12) oder auf den langwierig umzurüstenden MC TRANSFER beharrt.

Dies ist meine Erklärung, aber Sie können selbstverständlich behaupten, dass ich befangen bin. Dann lesen Sie hier unten weiter und Sie werden einen der vielen FÄLLE beschrieben finden, die normalerweise auftreten, wenn das MULTICENTER installiert wird.

HIER EIN ECHTER FALL…

Was ich Ihnen heute erzähle, ist eine HERRLICHE wahre Geschichte eines Kunden, der Komponenten aus Gusseisen mit Kugelgraphit herstellt.

Vor der Installation eines MULTICENTER verwendete er die üblichen Bearbeitungszentren im M/C Maschinenpark, wo sich in jedem Fall auch M/C TRANSFER befinden. Ich fasse die Geschichte schnell zusammen: Ich habe den Kunden besucht und seine recht gute Produktionsmethode geprüft, die aus einer Reihe von Horizontal-Bearbeitungszentren mit Palettenwechsel bestand. Als wir wieder zurück im Büro waren, fragte ich den Kunden, was mit der Methode, mit der er produzierte, nicht in Ordnung war.

Im Wesentlichen bearbeitete der Kunde seine Komponenten nicht für den Endkunden, sondern für sein Fertigteilelager, das auf den Bewertungen der kaufmännischen Leiter beruhte, die sich alle vier Monate versammelten und festlegten, was und in welchen Mengen der Markt nachfragen wird.

Der Kunde sagte mir auf sehr witzige Art, nachdem er seine kaufmännischen Leiter Kurse besuchen ließ, um die Zukunft in der Kristallkugel zu sehen und verstand, dass es so nicht klappte, nicht so sehr wegen der kaufmännischen Leiter, sondern weil von ihnen verlangt wurde, die Zukunft vorauszusehen, wolle er nun die Strategie vollständig ändern.

Er beabsichtige nicht, die kaufmännischen Leiter zum Raten zu zwingen und die Zukunft zu prognostizieren, die sich immer oder fast immer nicht bewahrheitete und als Ergebnis zu einem hohen Lagerbestand an Material führte, das niemand oder nur wenige kaufen wollten.

Der Markt brauchte nicht anderes, als ein flexibles System, das die kommerziellen Anforderungen so beantworten kann, dass nur auf Auftrag schnell produziert wurde, um den Endkunde zufriedenzustellen und den Lagerbestand automatisch zu reduzieren. Unter diesen Voraussetzungen begann die Planung.

Erst vor einigen Monaten haben wir das MULTICENTER installiert, das diese Werkstücke im Rhythmus von 35 Sekunden pro Stück gegenüber den 3 Minuten pro Stück produziert.

Ferner kann die Maschine, je nach der Komplexität der zu bearbeitenden Stücke, in Zeiträumen von 15 bis 30 Minuten umgerüstet werden. Das alles hat es dem Endkunde ermöglicht:

NUR AUF AUFTRAG ZU FERTIGEN, SCHNELL ZU LIEFERN UND DEN LAGERBESTAND ZU SENKEN!

Negativ war für mich, dass, nachdem ich die Ergebnisse von vorher und nachher gesehen hatte, den Kunden bat, ein Testimonial für andere Firmen abzugeben, die sich sicherlich in derselben Situation befinden und von dieser unterschiedlichen Arbeitsweise profitieren könnten.

Ich sage “negativ”, weil der Kunde sich weigerte, das Testimonial abzugeben.

Er wollte diese andere Arbeitsweise nicht seinen Konkurrenten verraten.

Heute können wir den größten installierten Maschinenpark des Sektors für uns beanspruchen, mit über 100 arbeitenden Zentren, die sowohl in Italien als auch im Ausland installiert sind.

Weiterhin hat die standardmäßige Serienproduktion dieser Maschinen den Vorteil, dass:

DAS MULTICENTER DEN NIEDRIGSTEN PREIS DER KATEGORIE HAT!

 

Jetzt sind Sie an der Reihe! Beantworten Sie die folgenden 3 Fragen.

Es ist sehr wichtig, die Antworten aufzuschreiben anstatt sie nur zu denken. Sie aufzuschreiben ist schwieriger, weil man Konzentration benötigt, die Konzentration, die wir sehr oft aus Zeitmangel nicht haben, was uns aber zu FALSCHEN Entscheidungen verleitet, oder schlimmer noch dazu führt, dass wir gar keine Entscheidungen treffen:

WAS ÄNDERT SICH IN IHRER FIRMA, WENN SIE ES SCHAFFEN, NUR AUF AUFTRAG ZU FERTIGEN?

…UND WAS PASSIERT, WENN SIE DEN LAGERBESTAND SENKEN?

WENN SIE NICHTS TUN UND MIT DER “ALTEN” METHODE WEITERVERFAHREN, WAS PASSIERT?

 

SCHREIBEN SIE IHRE E-MAIL, UM DAS VIDEO SOFORT ZU SEHEN:

Datenschutzerklärung

Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung

Ich stimme der Verarbeitung meiner persönlichen Daten zu und stimme dem Erhalt kommerzieller Informationen zu.

Maurizio Porta

Experte für flexible Produktion

" data-link="https://twitter.com/intent/tweet?text=MARATHON+LAUFEN+MIT+12-CM-ABS%C3%84TZEN&url=https%3A%2F%2Fflexibleproduktion.de%2Fmarathon-laufen-mit-12-cm-absaetzen%2F&via=">">Tweet
0 Shares