CNC-Werkzeugmaschinen: das geheime Geständnis eines 5-Achs-VMC-Benutzers

Vor kurzem hatte ein Technischer Berater, der mit mir zusammenarbeitet, die Gelegenheit, mit einem englischen Werkzeugmaschinenbenutzer zu sprechen, der seiner Produktionsabteilung ein paar flexible CNC-Maschinen hinzugefügt hat.

Hierbei handelt es sich um ein Unternehmen, das über eine vollständige 5-Achs-VMC-Maschinenbatterie verfügte und diese seit Jahren für seine Produktion verwendet hatte.

Während ihres Treffens sprachen sie über dies und das, und unser Berater wollte fragen, wie er seine neuen flexiblen Maschinen einsetzt.

Und hier ist, was er ihm berichtet hat:

„Zu Beginn war ich sehr fasziniert von der Zykluszeit, die wir mit diesem neuen Werkzeugmaschinenmodell erzielen konnten.

Dies liegt daran, dass wir bei den 5-Achs-VMC-Maschinen etwa 15 Minuten für die Herstellung eines Teils in unserer Metallverarbeitung brauchten.

In diesem Fall haben wir jedoch mit der Flexible Machine die unglaubliche Zykluszeit von nur 130 Sekunden erreicht, ein wirklich außergewöhnliches Ergebnis. “

Aber das ist noch nicht alles, denn in Wirklichkeit sagte er, dass der wahre Grund, warum er mit dieser neuen Werkzeugmaschine glücklich und zufrieden war, tatsächlich die TCO (Total Cost of Ownership) ist.

Und hierzu sagte er:

“Wir hatten vor etwa 12 Jahren 5 VMC-5-Achs-Maschinen von einer bekannten amerikanischen Marke gekauft.

Wir verwenden sie im kontinuierlichen Schichtbetrieb rund um die Uhr, und wir haben festgestellt, dass dieses Modell von CNC-Werkzeugmaschinen nicht für solche langen Schichten geeignet ist.

Was uns verblüfft und uns veranlasst hat, nach einer neuen Lösung zu suchen, ist die Tatsache, dass wir mit diesen 5-Achs-VMC-Maschinen jedes Jahr eine oder zwei Spindeln für jede Maschine kaufen mussten! Einschließlich des ersten Jahres!! “

Darüber hinaus hat dieser Kunde kürzlich ein komplettes Werkzeugwechselsystem für eine der Maschinen ausgetauscht und stand vor großen Problemen mit der Evakuierung von Spänen und Spänen in den Maschinen.

Diese Probleme bringen einen erheblichen Anstieg der Wartungskosten und Ausfallzeiten der Maschinen mit sich.



Und diese Dinge wollen Sie sicher NICHT für Ihre Produktionslinie, oder?



CNC-Werkzeugmaschinen und Serienfertigung Die endgültige Lösung ist …


In einer Produktion, die rund um die Uhr arbeitet, benötigen Sie CNC-Werkzeugmaschinen, die wie Schweizer Uhren laufen.

Es ist undenkbar, Ihrem Produktionsmodell veraltete Systeme anzuvertrauen, die Sie dazu zwingen, alte Geschäftsmodelle anzuwenden, die heute für Ihr Unternehmen nicht sehr funktional und sogar kontraproduktiv sind.

Die Lösung?

Ich sage unmissverständlich, dass Sie sich unbedingt auf Hersteller von Werkzeugmaschinen verlassen müssen, die Ihnen schlüsselfertige Lösungen anbieten.

Komplettpakete mit Garantien auf Spindel, Kugelgewindetrieben und Z-Achse für mindestens 10 Jahre.

Ich versichere Ihnen, dass es sie gibt und wenn Sie möchten, kann ich Ihnen zeigen, wie Sie die richtige Lösung für sich finden.

Sie sind keine Fabelwesen, verlassen Sie sich nur auf diejenigen, die dies seit Jahren tun und dank ihrer Erfahrung heute Komponenten von höchster Qualität für Ihre Werkzeugmaschinen anbieten.

Diese Lösung kann schließlich in einem neuen Modell von CNC-Werkzeugmaschinen gefunden werden, einer neuen absoluten Kategorie, die die alten Regeln des Marktes in Frage stellt.

Ich spreche von wirklich flexiblen Maschinen.

Eine wirklich flexible Maschine kann am Anfang des Prozesses mehr kosten, da der Kaufpreis tendenziell höher ist als bei einem klassischen CNC-Bearbeitungszentrum.

Vergleicht man es jedoch wie in diesem Fall mit einer ganzen Serie von 5 (FIVE) 5-Achs-VMC-Maschinen, die jedes Jahr 2 neue Spindeln benötigt, wird man schnell erkennen, wie mittelfristig Sie in der Realität eine Flexible Machine kostet viel weniger.

Es scheint absurd, richtig? Dann nehmen Sie einen Taschenrechner und schau es sich an. Sie werden bald die Wahrheit entdecken. Das Grundkonzept lautet:



“Der Preis der Werkzeugmaschine ist nur eine der Kosten”



Weil Sie nur den Einstiegspreis bezahlen, um die Maschine zu kaufen.

Und dann? Es gibt eine weitere Liste von Kosten, die oft nicht gezählt oder sogar ignoriert werden und die in einigen Jahren sogar über den Preis der Maschine selbst hinausgehen können.

Grundsätzlich gibt es Menschen, die versuchen, beim Kauf von CNC-Werkzeugmaschinen Geld zu sparen, und dann mit unverhältnismäßig hohen jährlichen Wartungskosten rechnen.

Was genau sind die anderen Kosten? Betrachten wir sie einmal genauer:

1. Kosten für die Installation der Maschinen

2. Energiekosten

3. Anzahl der direkten und indirekten Mitarbeiter

4. Schulung der Mitarbeiter

5. Belegter Hallenplatz (ja, auch das kostet und nur wenige berücksichtigen dies wirklich)

6. Wartung (Reparaturen, Filterwechsel, Öl, Kühlmittel, Einstellungen usw.)


Soll ich fortfahren? Ich könnte, aber ich werde hier aufhören …

Durch die korrekte Kombination dieser Daten und Parameter haben Sie also Ihre TCO gefunden! Das ist das ECHTE Geld, das Sie für eine Werkzeugmaschine in Ihrer Produktionsabteilung bezahlen.

Um alles zusammenzufassen, empfehle ich Ihnen, nicht immer nach den Kosten der Werkzeugmaschine als dem Hauptfaktor und dem einzigen Bewertungsparameter zu suchen, wenn Sie den Kauf einer neuen Anlage bewerten.

Berücksichtigen Sie auch alle anderen oben aufgeführten Parameter im Detail, und Sie werden bald feststellen, dass eine flexible Maschine die ultimative Lösung für das ist, wonach Sie suchen.

Sie können deutich weniger Geld für eine Reihe billiger CNC-Werkzeugmaschinen ausgeben, die dann viel Ausfallzeit haben und einen großen Teil Ihres Reparaturbudgets ausgeben.

Die Maschinen, die Sie kaufen, sollten quasi “Geld drucken” können.

Eine flexible Maschine scheint nicht sofort die billigste Lösung zu sein, aber es ist definitiv die Lösung mit den besten TCO auf dem Markt, die die wirklichen Daten und das Wichtigste sind! Daher ist es die beste Investition in Ihrem Unternehmen.



Und? Sind Sie bereit, alte Geschäftsmodelle und alte Werkzeugmaschinen für den Einstieg in die flexible Welt der CNC-Maschinen aufzugeben?



Wenn Sie die Welt der flexiblen Produktion und der flexiblen CNC-Maschinen vertiefen möchten, habe ich ausgezeichnete Neuigkeiten für Sie, denn Sie können sich ab sofort direkt mit einem unserer www.flexibleproductionassistance.comfür weitere Informationen.

Zur Vertiefung des Themas “Flexible Produktion” und wettbewerbsfähigen Produktionen

CLICK

>>> www.flexibleproductionbook.com <<<

Mein Buch für Anwender von Werkzeugmaschinen, die den Qualitätssprung machen wollen, wartet auf Sie !!!



P.S.: Wenn Sie Fragen haben oder Hilfe benötigen, können Sie an www.flexibleproductionassistance.com schreiben. Einer unserer technischen Berater hilft Ihnen mit allen erforderlichen Informationen, um Ihr Unternehmen so produktiv wie möglich zu machen


Maurizio Porta

MASTER TRAINER Method FLEXIBLE PRODUCTION

" data-link="https://twitter.com/intent/tweet?text=CNC-Werkzeugmaschinen%3A+das+geheime+Gest%C3%A4ndnis+eines+5-Achs-VMC-Benutzers&url=https%3A%2F%2Fflexibleproduktion.de%2Fcnc-werkzeugmaschinen-das-geheime-gestaendnis-eines-5-achs-vmc-benutzers%2F&via=">">Tweet
0 Shares